Das Glas ist voll
Hi there!
Are

Your company or organisation has problems challenges that must be tackled or wants change?

Okay, we’re on board. As equal partners and with a systemic viewpoint, developing change together.

you

We only come with the pulp.

Friction is energy. We are familiar with complex situations. We create areas of trust in these situations.

Alternativer Text
looking for tangible change? Good. We are

Hand-picked and hand-pressed

CO[13] pools many years of individual experience in a wide variety of sectors.

Erfahrungen bündeln
CO[13],

CO[13] is a vibrant group of consultants, driven by values and methods. We are prepared to assume social responsibility, always trying to find the right balance between sympathy and profitability. As consultants, we are experts for radical change and renewal at organisational, team and personal levels.

your systemic consulting group. We and our network

Our network is even larger!

More minds, more ideas.

Motivation

Focus areas

Positions

Christian Giese, Zurich

c.giese@co13.eu

There is never a good reason to be “hard” on the employees of a company. We have to demonstrate “clarity”. A hard treatment hurts people and creates resistance. Clarity opens people’s minds and encourages them to act.

Expert for systemic organisational development, support of change processes in organisations, executive coaching, team development and conflict consulting.

  • Graduated in Sociology, Geography and Ethnology, focus on regional development in developing countries
  • Trained in systemic organisational consulting, coaching and strategy-based personnel development
  • Consulting for development aid organisations
  • Involved in EU research projects in developing countries
  • Since 1985, various positions at a major Swiss bank, including controlling, business organisation as well as personnel and organisational development
  • Since 1995, independent consultant, trainer and coach
Christian Giese

Motivation

Focus areas

Positions

Mathias Herrmann, Stuttgart

m.herrmann@co13.eu

In 30 years of leadership experience, I have devised and initiated change processes, experienced and implemented them. I have been increasingly focusing my attention on the people involved. Today I like working in a balanced and systemic way, with the aim of making imaginative consulting a tangible experience.

Mathias Herrmann’s work focuses on supporting multicultural complex change and digitalisation projects. He serves on various supervisory boards and is actively involved in the international start-up environment as a coach and bridge builder.

  • University degree in Economics and Computer Science, Salt Lake City. MBA, Phoenix.
  • Further education in system development and testing, New York City
  • Trained as a systemic coach and consultant for transformation and change processes
  • Consultant at an international audit firm
  • Finance and controlling at an automotive group
  • Management responsibility in a volatile, usually complex and uncertain environment
  • Head of Global Risk Management at extended board level of a financial services provider with a focus on the automotive sector
  • Focus on digitalisation of internal processes and customer contact points and related changes
  • Since 2013, coaching executives in personal change processes
Mathias Herrmann

Motivation

Focus areas

Positions

Bernhard Koye, Zurich

b.koye@co13.eu

In my understanding, systemic development means to always keep an eye on the whole, while putting together the individual components to a meaningful structure. Respectful interaction is not a contradiction to targeted and result-oriented ways of working in companies.

As a systemic consultant with a holistic approach, Bernhard Koye focuses on the sustainability of business models and their strategic and structural realignment as well as the support of complex change processes, including coaching.

  • Trained bank clerk & client advisor
  • Graduated in Economics at the University of Zurich, specialising in Banking & Finance as well as Organisational Behaviour & Operational IT
  • Additional qualification as a systemic consultant in Vienna; qualification as a business coach and sports coach
  • Worked in executive development for a foundation of all Swiss banks (head of division)
  • Established a think tank on the future of the financial sector
  • Key position holder in the Market Strategy & Development division of a Swiss major bank
  • PhD on the effects of the information age on business models and forms of cooperation in the financial sector
Bernhard Koye

Motivation

Focus areas

Positions

Barbara Albrecht, Dornbirn

b.albrecht@co13.eu

It is all about looking at the organisation as a whole and discovering development potential at various places in the organisation. Unlocking this potential is what I enjoy most about my work as a consultant.

Expert for the design and support of change processes, strategy development, consulting on the development and implementation of personnel development strategies, conflict resolution and mediation

  • Graduated in Business Education
  • PhD on practice-oriented subject matters: organisational consulting, systemic training for consultants
  • conflict management, mediation
  • Three years in the banking sector
  • Transition to consulting role and five years in a consulting company
  • Internal project management for major projects in a trading company
Leila Steinhilper

Motivation

Focus areas

Positions

Renata Barlog-Scholz, Cologne

r.barlog-scholz@co13.eu

Remembering firstly, that striving for development is completely natural, secondly, that making a meaningful contribution is fulfilling and may also include overcoming obstacles, and thirdly, that we need to feel part of a community, our task is to reconcile these individual aims with the interests of the organisation.

As an independent psychoanalyst, coach and consultant, Renata Barlog-Scholz supports individuals and groups in developing their skills, overcoming conflicts and creating helpful strategies for challenging situations.

  • Graduated in Psychology and Philosophy in Lublin/Poland, Dipl-Psych.
  • PhD in Behavioural Science at the University of Heidelberg, Dr. phil.
  • Trained in: systemic therapy, multicultural competencies, psycho analysis, systemic organisational consulting
  • Programme evaluation in the health care sector, including the implementation of quality concepts
  • Lecturer, supervisor and training analyst at the analytical institute in Cologne
Charlotte Götz-Pagni

Motivation

Focus areas

Positions

Beatrice Bähler, Schaffhausen

b.baehler@co13.eu

When supporting people as well as organisations in their quest to find new ways and solutions to tackle issues, my main objective is to make the invisible visible. My key concern is to initiate dialogue and find out what really needs to be done.

Beatrice Bähler’s focus areas are organisational consulting, the support of change processes, facilitation of strategy and decision-making workshops, and management coaching.

  • Lic.oec.publ in Business Studies, Executive Master in Consulting and Coaching for Change
  • Additional training in strategy development
  • Various management positions in the financial and service industries
  • Head of Human Resources Development at a major Swiss bank
  • Project management for “Performance & Development” project
Beatrice Bähler

Motivation

Focus areas

Positions

Maren Heye-Kirst, Hamburg

m.heyekirst@co13.eu

Set out – Stay joyful – Find new ways. This triangle forms the pattern for successful change projects. In all three steps, I see myself as a sparring partner for people and organisations who want to achieve sustainable change – and who know that this can only be achieved in a partnership of equals.

Maren Heye-Kirst is all about a solution and resource-oriented approach, a sincere interest in people, an openness to new ideas and a sense of curiosity regarding unconventional ideas – always striving to be effective in a targeted manner.

  • Trained bank clerk
  • Graduated in Business Studies (Diplom-Betriebswirtin)
  • Qualified in hypno-systemic coaching and change management concepts; various systemic trainings incl. systemic constellation, organisational consulting, and personnel and organisational development
  • Personnel and organisational development in the financial services sector and for service providers
  • 12 years of experience as an internal consultant, 8 thereof as a manager
  • Independent consultant and coach
Maren Kirst

Motivation

Focus areas

Positions

Andy Owen Jones, Nice

a.o.jones@co13.eu

Working with the team to develop a strategic vision and the supporting structures, and help the team to reach more than they ever thought possible – that fulfils me. Having diverse cultures in the team provides a greater challenge, while at the same time harbouring even greater potential.

Andy Owen Jones is currently an angel investor, consultant and CEO of a big data analytics company in Germany. He is an expert in e-Commerce, New Business Models, Business Strategy and Strategic Partnerships with a profound background in Change Management.

  • Degrees from Oxford / London and Lancaster University
  • Strategy Consultant for NatWest Bank
  • Senior Consultant at Deloitte with focus on Change Management
  • General Manager IT at Virgin Atlantic
  • Director of Corporate Strategy at Amadeus and later CEO of Traveltainment GmbH
Andy Owen Jones

We are even more

And by the way

info@co13.eu

We have a breathing network. Our circle of bright minds expands and contracts. This is good. It allows us to always keep a finger on the pulse.

CO13 Netzwerk für systemische Beratung
of other experienced

All together!

Learn more about the shareholders of CO[13].

Motivation

Focus areas

Positions

Profile as download

Michael Rochow, Hamburg

m.rochow@co13.eu

Stability is based on an upright attitude and values: a shining beacon as we venture to new shores. A straightforward approach, guided by a positive vision, a clear view of potentials, opportunities and solutions – even in difficult times. That is what I am glad to contribute, also in the hope of inspiring others.

Expert for challenging and sustainable change processes with a focus on executive coaching, management training, team development and conflict mediation, organisational trust (“Trust wins”, 2011), training of change consultants.

  • Graduated in Psychology at Hamburg University (Diplom-Psychologe)
  • Therapeutical work and research at a university hospital
  • Trained in systemic organisational consulting, coaching, NLP and family therapy
  • Personnel development and organisational consulting for
  • Independent consultant, coach and trainer since 1997

Motivation

Focus areas

Positions

Profile as download

Charlotte Götz-Pagni, Bologna

c.goetz@co13.eu

Preserve what is of value and tackle what needs to be changed. This is the essence of successful consulting. For me, it’s all about addressing complexity without making it complicated. Change is achieved through connection and focus, clarity and ease.

Expert for change processes, large group events, team building, executive coaching, mediation and training.

  • Mag. publ. Communication Sciences
  • Certified in systemic organisational consulting, counselling, health coaching
  • Trained in NLP, intercultural competence, solution-oriented projects, systemic constellation work, mediation
  • Worked as a journalist in Berlin
  • Founding member of the Institute for Systemic Counselling and Consulting in Milan (ISKON)

Motivation

Focus areas

Positions

Profile as download

Uwe Cichy, Barcelona

u.cichy@co13.eu

In our work, and in our lives, we are constantly faced with a call for more trust. And too often, this call remains unanswered. If we are able, however, to address this, to make it tangible for the individual, we can create, and have repeatedly achieved this in the past, wonderful spheres for development.

Expert for systemic and holistic change consulting, restructuring and reorganisation processes, vision and strategy design, executive coaching and conflict moderation.

  • Graduate in Business Studies (Diplom-Betriebswirt + Diplôme d’Études Supérieures Européennes de Management)
  • Senior Consultant at McKinsey-spin-off
  • Head of Finance and Controlling, retail sector
  • Changed sides to systemic consulting, founding member of CO13
  • Author of several specialist publications, including “Vertrauen gewinnt” (Trust wins), 2011

Motivation

Focus areas

Positions

Profile as download

Lars Burmeister, Berlin

l.burmeister@co13.eu

Using our common sense and careful intuition to help people and organisations reach their goals better, learn together and grow sustainably, while fulfilling our social responsibility, that’s what systemic consulting is all about in my view. Facilitated by the quiet courage to go our own way.

Expert for complex, holistic and especially sustainable change processes with many years of experience. Strategy and organisational development, large group interventions and executive coaching.

  • Commercial apprenticeship
  • Graduated in Communication Management
  • Gained additional qualification as a coach and trainer as well as a systemic consultant
  • Various management positions in the financial and service industries
  • Head of HR and Personnel Development at a major German bank, responsible for the overall architecture of comprehensive change management processes with systemic stakeholder management tools and methods

Motivation

Focus areas

Positions

Profile as download

Martin Hillebrand, Bremen

m.hillebrand@co13.eu

In consulting, I am fascinated by cooperation and competition. As in bicycle racing, it requires leadership, intelligent cooperation (slipstream), inherent energy and sportsmanship. And sometimes the courage to race ahead.

Expert for designing and supporting complex and sustainable change processes as well as developing and in particular implementing strategy concepts. Trains change managers and consultants, also internationally.

  • Graduated in Psychology (Diplom-Psychologe Würzburg, Albany/NY, Oldenburg)
  • Trained in person-centred psychotherapy according to Rogers
  • Provides long-term training for systemic consultants
  • Worked in a management consulting firm
  • Personnel and organisational development in an expanding multi utility company
  • Further training in strategic personnel management and organisational development

Motivation

Focus areas

Positions

Profile as download

Eva Maria Preier, Wien

e.preier@co13.eu

The path that leads us to our goals is not always immediately visible. We therefore have to first discover this path and then venture on it boldly, overcoming any obstacles on the way. Pragmatism and a professional stance help me on my own way as well as creating an atmosphere full of appreciation and kindness. It is exhilarating to see a client find their own way.

Expert for organisations or organisational units in change processes such as mergers, phases of corporate development, restructuring processes, changes in management, executive and team development, conflict resolution, coaching and consultant training.

  • Graduated in Psychology (Vienna)
  • Trained in systemic organisational consulting and coaching
  • Worked for production and services companies in Austria and Germany
  • Transfer to management consulting, first with the Neuwaldegg consulting group
  • Independent consultant, trainer and coach since 2004

Motivation

Focus areas

Positions

Profile as download

Leila Steinhilper, Berlin

l.steinhilper@co13.eu

Coping with external change builds on internal flexibility. If we can also rely on a stable foundation and our roots, we will sway in the wind when it gets stormy, but won’t break.

At CO 13, Leila Steinhilper supports organisational transformation processes and helps teams develop towards their cultural, strategic and structural objectives.

  • Dr. phil. Communication Sciences
  • Further training:
    • systemic organisational consulting
    • coaching, supervision and systemic therapy (all certified according to DSGF)
    • New Work Design
  • Leading position in management consulting firm
  • Founding member of CO13

Motivation

Focus areas

Positions

Profile as download

Petra Wefels-Wissmann

p.wefels@co13.eu

Working as the partner of both the people and the company, I am fascinated by change processes: stimulating ideas – anchoring innovations – breaking down barriers – setting energy free – being effective!

Extensive leadership and management experience in enterprises from start-ups to corporations, focus on strategic organic and inorganic growth processes as well as the design and implementation of complex and sustainable change and efficiency enhancement initiatives.

  • Trained bank clerk, graduated in Business Studies (Diplom-Kauffrau)
  • Long-term training in systemic team and organisational consulting and hypno-systemic coaching
  • Helped to shape international infrastructure financing in the banking industry
  • Management positions in line and project organisations in the energy industry
  • Systemic management and organisational consultant across sectors, including seats on corporate boards

Motivation

Focus areas

Positions

Profile as download

Thomas Hagedorn, Zürich

t.hagedorn@co13.eu

Different issues call for different approaches. Looking at a situation together. Focusing on the essential. Taking suitable steps: tangible, simple and clear! Every new task arouses my curiosity. What are you facing?

Expert for systemic and holistic organisational consulting, facilitation of strategy and decision-making workshops, support of team development projects, supervision for consultants, coaching of entrepreneurs and executives, management development, counselling for couples.

  • Graduated in Educational Science (Diplom-Pädagoge)
  • Trained in Business Studies as well as HR and Organisational Development
  • Design, management and realisation of personnel and organisational development projects at a major Swiss bank
  • Further training in systemic consulting and systemic-integrative counselling for couples
  • Independent consultant since 1994

Motivation

Focus areas

Positions

Profile as download

Kai-Uwe Thust, Karlsruhe

k.thust@co13.eu

Change processes have played a role throughout my entire professional career. A strong sense of responsibility for the people affected by these processes is one of the most crucial factors. I am strongly aware of this responsibility when designing and supporting change processes, and that is felt by the people in the room.

Expert for strategy development and implementation with over 10 years of experience, largely in the energy industry, as well as for the design and support of complex and sustainable change processes.

  • Graduated in Engineering and Economics
  • Worked in a research institute for technology and innovation management
  • Provides long-term training for systemic consultants
  • Strategic corporate development at a large municipal utility
  • Transfer to a trans-regional energy company, including business development, M&A, worked for the chairman of the supervisory board
  • Process organisation, project controlling and technical IT in various group companies
  • Founding member of CO13 in 2013
Das CO13 Team
Das CO13 Team Michael Rochow, Hamburg Charlotte Götz-Pagni, Bologna Uwe Cichy, Barcelona Lars Burmeister, Berlin Martin Hillebrand, Bremen Eva Maria Preier, Wien Leila Steinhilper, Berlin Petra Wefels-Wissmann Thomas Hagedorn, Zürich Kai-Uwe Thust, Karlsruhe
minds foster change. We

Supporting
change processes

Leadership &
team development

Strategy &
vision development

Trainings &
qualification

Large group events

Future conferences

promote movement, responsibility
ZEAG Energie AG Traton TransnetBW Reformierte Kirche Zürich Pappas Manser AG Altstätten Mannesman Röhren, MPT Kantonale Verwaltung Zürich hanseWasser Fürstenberg Institut Frankfurt University of Applied Sciences Ev. Verein für Stadtmission Karlsruhe e. V. Erdgas Südwest GmbH Emmi EKZ d&b audiotechnik Comdirect Bank Carl Kühne KG Bau Plan Nord ASB AWO Berlin Amnestie International voestalpine Stahl Vivantes VGH Universitätsstadt Tübingen Unilever Deutschland TUI Deutschland Swissgrid Sparkasse Krefeld Sennheiser Salzgitter AG Roto Frank R+V Versicherung Osram Oberbank Migros MAN Kasseler Sparkasse Kalaidos Fachhochschule Interschalt Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin Harting Gruner + Jahr GDF Suez fmi Enovos Die Zieglerschen Deutsches Rotes Kreuz Deutscher Gewerkschaftsbund Deutsche Energie Agentur Deutsche Bahn AG Daimler AG Capgemini Bundesagentur für Arbeit Boehringer Ingelheim BLS Schweiz Bertelsmann-Stiftung Allianz Deutschland

Clients who are also
thirsty for change.

and courage.

Jumping in at the deep end from time to time.

Escaping standard practices together.

standardisierten Praxis ausbrechen
Always in a partnership

Lars Burmeister and CO[13] successfully supported our board during the last five years and made valuable contributions to our change programme. Thank you for your loyalty and hard work!

Joachim Drees

Former CEO

MAN SE, MAN Truck & Bus SE

Many thanks for the valuable inputs and the rapid and useful feedback about the concept. I really value the collegial approach that you take to your consultations, and it distinguishes you from the competition.

Wolfgang Isermann

Director of People Development & Change Management

Sennheiser electronic GmbH & Co. KG

Co [13] is refreshingly different, and it stands out from the usual consulting monotony. We have been working with Lars Burmeister, Uwe Cichy and the team for many years, and we are always impressed about how efficiently they analyse processes and moods and how they develop solutions. We are fascinated by the dynamics created in the workshops, which often open up completely new horizons. I’m looking forward to our next project with Co[13].

Wendelin Samstag

Former Head of Process Development Chemicals

Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG

As the result of our collaboration, we decided to acquire unique custom bikes. We really like to ride them. The road surfaces and the weather constantly change. Sometimes the road forward lies straight ahead of us, and sometimes you encounter twists and turns. Co[13]/Uwe Cichy showed us how to take the corners at the right speed and to stay on track. Thank you very much for that!

Andreas Scholz

Managing Director

Custom Chrome Europe GmbH

I am excited about the new momentum. I have learned a lot concerning methodological approaches. Most of all, I’ve learned what happens when you are able to motivate people to actively shape their working environment. I plan to incorporate this method into other areas and groups. For me, this is a means and a way to achieve strong employee loyalty with the help of highly motivated high potentials.

Katja Busch

Head of HR and Change Management

Kasseler Sparkasse

I would like to thank you for the invitation and the very successful event. In addition to presenting topics of interest, you did a good job of fostering interactive exchange.

Bernd Finkelmeier

Former Director and Owner

Ge.on Team GmbH

The project groups are motivated again and the right issues are being tackled. The project coordination team will get down to work. The three days with CO[13] were very intense, exciting, and amazing. I also personally enjoyed the experience.

Sabine Wittenbrink-Daut

Director HR & Office Management

WWF Germany

It’s always like this, but even more true this time: the emotions we had in the two days cannot possibly be summarised in the minutes of the meeting. What’s great is that this morning, all of the participants reported: “My batteries have been recharged”... “I want to contribute to changing our organisation”... “I can see opportunities for my own development ”– real champions of change. In addition, all of them are “walking the talk”. There was a lot of energy and forward momentum during Monday’s management call.

Oliver Schwarz

CXO

GermanEdge

First of all, thank you very much for your help and support. The clarity you have provided has been very helpful here, and I think that you were able to shed some new light on a fairly well-known topic last week. That was good, and I’m very grateful for that.

Bernard Guillelmon

CEO

BLS

This company was founded by people who have provided me with successful support over the last few years. They certainly represent the avantgarde in systemic coaching.

Benedikt Schell

CEO

Mercedes Benz Bank AG

Thanks for the creative concept and the professional implementation. The morale at the company has improved even more since our session, and you are largely responsible for this improvement. It’s unbelievable how well we are doing right now...

Markus Grübl und Christian Stingeder

Managing Director

voestalpine Grobblech GmbH

Co[13] and Lars Burmeister have provided us with excellent professional support for the human resources and organisational development processes at our company. Their competent conceptual consultation skills and management of events, workshops and seminars have been decisive to our success, particularly in the area of management qualifications and development.

Stefan Collm

Former HR Manager

DGB-Bundesvorstand

The two consultants, Ms Preier and Mr Giese, have done highly professional work. They have achieved maximum impact with minimal use of resources. They were not afraid to address critical issues with the right degrees of empathy and sense of humour. It is exciting to be able to work with them both as a team. They have also introduced us to different positions and perspectives that enabled internal conflicts to surface, making us aware of additional options for resolving conflicts. I would just love the given the consultants a hug!

Sonja Rechthaler

Head of Customer Service Germany

Osram

For me, Lars Burmeister’s consulting style combines depth and lightness, clarity and caution, perspective and proximity, problem analysis and problem solving, lots of substance and an ability to demystify complexity. All of these things make working with him very special...

Simone Steinberg

Head of Competence Centre for Organisational Development & Psychological Services

DB Training, Learning & Consulting, DB Mobility Logistics AG

“What is the difference that makes the difference?” Lars Burmeister frequently asks when providing counselling/advice on various projects at our company. The answer is actually quite simple: Lars Burmeister and the CO[13] team make the difference!! For many years I have repeatedly been impressed by your level of engagement, your appreciation for our people, your ability to gain a clear understanding of our processes, and your high professionalism and creative ability to advise us and accompany our change processes. Personally, I have learned so much over the course of our joint projects, and I just would like to say thank you!

Anja König-Steinkühler

Corporate Security

Allianz Deutschland AG

The complementary consulting approach of CO[13] initially irritated our company a bit. After the completion of the first phase of our complex change process, however, we were able to achieve our key goals. In particular, we achieved demonstrable sales success. We are very satisfied with the boost we received I have learned a lot about our company, and I am looking forward to breaking more patterns in the future.

Dr. Birgit Roos

Chairman of the Board of Management

Sparkasse Krefeld

What I value about CO[13] is their ability to combine a creative approach with a practicable understanding of processes. That’s how we were able to make progress on some difficult topics with relative ease.

Martina Neuhäuser

Director HR Business Unit

Diakovere

When you are faced with complexity, paradoxes and pressure from above and below, exercising everyday leadership can be quite challenging. We decided to partner with CO[13] in order to provide a framework for reflection and exchange in our difficult situation while at the same time fostering our passion for daily activities and maintaining an overview of the market. Ever since 2013, Martin Hillebrand and Lars Burmeister have been responsible for providing this framework at G+J Management College. They have demonstrated a great depth of knowledge and an impressive sense of ease in doing so. Rarely have I met consultants before who have been able to combine bold thinking with a remarkable sense of wit!

Nele Schön

HR Management Development & Training

G+J

Mr Burmeister provided us with very helpful assistance in the organisational development of our HR development process. He has continued to exhibit a very respectful, supportive, and reflective attitude throughout our entire working relationship. By applying focus, he continually reminded us of what the central theme of the process is as well as what our responsibilities should be. He intervened sparingly, purposefully and effectively. Moderating a group of HR and organisational development managers is a delicate matter. Yet Mr Burmeister was able to master this challenge by applying a high level of competence, charm, and professionalism.

Reinhard Bohn

Former Head of Executive Development

R+V Allgemeine Versicherung AG

We would like to express our heartfelt gratitude for the excellent support that we have received in recent years. CO[13] has always been there at various critical stages to help put GET ONE on the right path and to continue to motivate our employees and make sure that they are on board for the journey. Our conversations have also helped me personally to pay more attention to critical issues and to consider different perspectives.

Dr. Nicole Neckermann

GET ONE Program Management

Daimler Financial Services AG

of equals. And by the way: we are open-minded,

18. 03. 2021

to
19. 06. 2021


Space in-between

Hamburg


Digitalisation and acceleration

How can we work successfully in a world that is drastically accelerated by digitalisation? What does it mean for management in the future, what does it mean for consulting? At the agile triple jump conference, we discussed many ideas and learned a lot.

Link to movie


Core and context

How will core competencies now have to be weighed up against other activities in the context of the corporate objective? Is there any truth in the definition: “Core is what makes money, context is what costs money.”? An exchange of experiences with interesting new ideas.


Vitality

What can we do to reach and further strengthen stability and thus face the major changes with confidence, self-efficacy and vitality! This applies to individuals but also in particular to forward-looking organisational development.


On a change course

Change means transformation, change of perspective, breaking patterns. Course focuses on orientation, direction, values. What is the change course we need to set to establish a new value system in our working environment and in the society around us?


Together

To begin with, „together” is often more difficult than „alone”. Even though there is a lot of opportunity in „together”, if we manage to take advantage of it.
Our challenge is to work with our clients to find new ways of critical reflection that open up new ideas for innovative solutions.


Different

„Different” can scare us or make us curious and amaze us. And „different” is often more difficult than we initially think. Together with our clients, we explore: how much difference can they take? What needs to actually be „different” and what should rather remain as it is?


Transition and Departure

Transition describes the moment we actually let go of the well-known. Departure is the one, when we embark for growth. How can we create transitions that are more fascinating than intimidating? How can employees gain a positive image of their future, when everything is changing?

very sincere and we are
solutionoriented responsible mobile appreciative kind together courageous meaningful interconnected curious

we are also

orange. And
Was wir sind
You?

Tell us about your challenge.

Send us an email

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

Co13 – Gruppe für systemische Beratung GmbH
Gierkezeile 12, D 10585 Berlin
info@co13.eu
Geschäftsführer: Lars Burmeister, Uwe Cichy, Charlotte Götz, Thomas Hagedorn, Martin Hillebrand, Michael Rochow.

Arten der verarbeiteten Daten:

– Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
– Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
– Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
– Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
– Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

Zweck der Verarbeitung

– Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
– Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
– Sicherheitsmaßnahmen.
– Reichweitenmessung/Marketing

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

„Pseudonymisierung“ die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

„Profiling“ jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

„Auftragsverarbeiter“ eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Art. 25 DSGVO).

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Status gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

Geschäftsbezogene Verarbeitung

Zusätzlich verarbeiten wir
– Vertragsdaten (z.B., Vertragsgegenstand, Laufzeit, Kundenkategorie).
– Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie)
von unseren Kunden, Interessenten und Geschäftspartner zwecks Erbringung vertraglicher Leistungen, Service und Kundenpflege, Marketing, Werbung und Marktforschung.

Bestellabwicklung im Onlineshop und Kundenkonto

Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden im Rahmen der Bestellvorgänge in unserem Onlineshop, um ihnen die Auswahl und die Bestellung der gewählten Produkte und Leistungen, sowie deren Bezahlung und Zustellung, bzw. Ausführung zu ermöglichen.

Zu den verarbeiteten Daten gehören Bestandsdaten, Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Zahlungsdaten und zu den von der Verarbeitung betroffenen Personen gehören unsere Kunden, Interessenten und sonstige Geschäftspartner. Die Verarbeitung erfolgt zum Zweck der Erbringung von Vertragsleistungen im Rahmen des Betriebs eines Onlineshops, Abrechnung, Auslieferung und der Kundenservices. Hierbei setzen wir Session Cookies für die Speicherung des Warenkorb-Inhalts und permanente Cookies für die Speicherung des Login-Status ein.

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b (Durchführung Bestellvorgänge) und c (Gesetzlich erforderliche Archivierung) DSGVO. Dabei sind die als erforderlich gekennzeichneten Angaben zur Begründung und Erfüllung des Vertrages erforderlich. Die Daten offenbaren wir gegenüber Dritten nur im Rahmen der Auslieferung, Zahlung oder im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse und Pflichten gegenüber Rechtsberatern und Behörden. Die Daten werden in Drittländern nur dann verarbeitet, wenn dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist (z.B. auf Kundenwunsch bei Auslieferung oder Zahlung).

Nutzer können optional ein Nutzerkonto anlegen, indem sie insbesondere ihre Bestellungen einsehen können. Im Rahmen der Registrierung, werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt. Die Nutzerkonten sind nicht öffentlich und können von Suchmaschinen nicht indexiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto gelöscht, vorbehaltlich deren Aufbewahrung ist aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen entspr. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO notwendig. Angaben im Kundenkonto verbleiben bis zu dessen Löschung mit anschließender Archivierung im Fall einer rechtlichen Verpflichtung. Es obliegt den Nutzern, ihre Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende zu sichern.

Im Rahmen der Registrierung und erneuter Anmeldungen sowie Inanspruchnahme unserer Onlinedienste, speichern wir die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

Die Löschung erfolgt nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten, die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf (Ende handelsrechtlicher (6 Jahre) und steuerrechtlicher (10 Jahre) Aufbewahrungspflicht).

Agenturdienstleistungen

Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden im Rahmen unserer vertraglichen Leistungen zu denen konzeptionelle und strategische Beratung, Kampagnenplanung, Software- und Designentwicklung/-beratung oder Pflege, Umsetzung von Kampagnen und Prozessen/ Handling, Serveradministration, Datenanalyse/ Beratungsleistungen und Schulungsleistungen gehören.

Hierbei verarbeiten wir Bestandsdaten (z.B., Kundenstammdaten, wie Namen oder Adressen), Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern), Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos), Vertragsdaten (z.B., Vertragsgegenstand, Laufzeit), Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie), Nutzungs- und Metadaten (z.B. im Rahmen der Auswertung und Erfolgsmessung von Marketingmaßnahmen). Besondere Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir grundsätzlich nicht, außer wenn diese Bestandteile einer beauftragten Verarbeitung sind. Zu den Betroffenen gehören unsere Kunden, Interessenten sowie deren Kunden, Nutzer, Websitebesucher oder Mitarbeiter sowie Dritte. Der Zweck der Verarbeitung besteht in der Erbringung von Vertragsleistungen, Abrechnung und unserem Kundenservice. Die Rechtsgrundlagen der Verarbeitung ergeben sich aus Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (vertragliche Leistungen), Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Analyse, Statistik, Optimierung, Sicherheitsmaßnahmen). Wir verarbeiten Daten, die zur Begründung und Erfüllung der vertraglichen Leistungen erforderlich sind und weisen auf die Erforderlichkeit ihrer Angabe hin. Eine Offenlegung an Externe erfolgt nur, wenn sie im Rahmen eines Auftrags erforderlich ist. Bei der Verarbeitung der uns im Rahmen eines Auftrags überlassenen Daten handeln wir entsprechend den Weisungen der Auftraggeber sowie der gesetzlichen Vorgaben einer Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO und verarbeiten die Daten zu keinen anderen, als den auftragsgemäßen Zwecken.

Wir löschen die Daten nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten. die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf (6 J, gem. § 257 Abs. 1 HGB, 10 J, gem. § 147 Abs. 1 AO). Im Fall von Daten, die uns gegenüber im Rahmen eines Auftrags durch den Auftraggeber offengelegt wurden, löschen wir die Daten entsprechend den Vorgaben des Auftrags, grundsätzlich nach Ende des Auftrags.

Therapeutische Leistungen und Coaching

Wir verarbeiten die Daten unserer Klienten und Interessenten und anderer Auftraggeber oder Vertragspartner (einheitlich bezeichnet als „Klienten“) entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO, um ihnen gegenüber unsere vertraglichen oder vorvertraglichen Leistungen zu erbringen. Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung, bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis. Zu den verarbeiteten Daten gehören grundsätzlich Bestands- und Stammdaten der Klienten (z.B., Name, Adresse, etc.), als auch die Kontaktdaten (z.B., E-Mailadresse, Telefon, etc.), die Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Honorare, Namen von Kontaktpersonen, etc.) und Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie, etc.).

Im Rahmen unserer Leistungen, können wir ferner besondere Kategorien von Daten gem. Art. 9 Abs. 1 DSGVO, insbesondere Angaben zur Gesundheit der Klienten, ggf. mit Bezug zu deren Sexualleben oder der sexuellen Orientierung, ethnischer Herkunft oder religiösen oder weltanschaulichen Überzeugungen, verarbeiten. Hierzu holen wir, sofern erforderlich, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7, Art. 9 Abs. 2 lit. a. DSGVO eine ausdrückliche Einwilligung der Klienten ein und verarbeiten die besonderen Kategorien von Daten ansonsten zu Zwecken der Gesundheitsvorsorge auf Grundlage des Art. 9 Abs. 2 lit h. DSGVO, § 22 Abs. 1 Nr. 1 b. BDSG.

Sofern für die Vertragserfüllung oder gesetzlich erforderlich, offenbaren oder übermitteln wir die Daten der Klienten im Rahmen der Kommunikation mit anderen Fachkräften, an der Vertragserfüllung erforderlicherweise oder typischerweise beteiligten Dritten, wie z.B. Abrechnungsstellen oder vergleichbare Dienstleister, sofern dies der Erbringung unserer Leistungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO dient, gesetzlich gem. Art. 6 Abs. 1 lit c. DSGVO vorgeschrieben ist, unseren Interessen oder denen der Klienten an einer effizienten und kostengünstigen Gesundheitsversorgung als berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 lit f. DSGVO dient oder gem. Art. 6 Abs. 1 lit d. DSGVO notwendig ist. um lebenswichtige Interessen der Klienten oder einer anderen natürlichen Person zu schützen oder im Rahmen einer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

Die Löschung der Daten erfolgt, wenn die Daten zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Fürsorgepflichten sowie Umgang mit etwaigen Gewährleistungs- und vergleichbaren Pflichten nicht mehr erforderlich ist, wobei die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten alle drei Jahre überprüft wird; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Kontaktverwaltung

Wir verarbeiten Daten im Rahmen von Verwaltungsaufgaben sowie Organisation unseres Betriebs, Finanzbuchhaltung und Befolgung der gesetzlichen Pflichten, wie z.B. der Archivierung. Hierbei verarbeiten wir dieselben Daten, die wir im Rahmen der Erbringung unserer vertraglichen Leistungen verarbeiten. Die Verarbeitungsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Von der Verarbeitung sind Kunden, Interessenten, Geschäftspartner und Websitebesucher betroffen. Der Zweck und unser Interesse an der Verarbeitung liegt in der Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Archivierung von Daten, also Aufgaben die der Aufrechterhaltung unserer Geschäftstätigkeiten, Wahrnehmung unserer Aufgaben und Erbringung unserer Leistungen dienen. Die Löschung der Daten im Hinblick auf vertragliche Leistungen und die vertragliche Kommunikation entspricht den, bei diesen Verarbeitungstätigkeiten genannten Angaben.

Wir offenbaren oder übermitteln hierbei Daten an die Finanzverwaltung, Berater, wie z.B., Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer sowie weitere Gebührenstellen und Zahlungsdienstleister.

Ferner speichern wir auf Grundlage unserer betriebswirtschaftlichen Interessen Angaben zu Lieferanten, Veranstaltern und sonstigen Geschäftspartnern, z.B. zwecks späterer Kontaktaufnahme. Diese mehrheitlich unternehmensbezogenen Daten, speichern wir grundsätzlich dauerhaft.

Betriebswirtschaftliche Analysen und Marktforschung

Um unser Geschäft wirtschaftlich betreiben, Markttendenzen, Wünsche der Vertragspartner und Nutzer erkennen zu können, analysieren wir die uns vorliegenden Daten zu Geschäftsvorgängen, Verträgen, Anfragen, etc. Wir verarbeiten dabei Bestandsdaten, Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Zahlungsdaten, Nutzungsdaten, Metadaten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, wobei zu den betroffenen Personen Vertragspartner, Interessenten, Kunden, Besucher und Nutzer unseres Onlineangebotes gehören.

Die Analysen erfolgen zum Zweck betriebswirtschaftlicher Auswertungen, des Marketings und der Marktforschung. Dabei können wir die Profile der registrierten Nutzer mit Angaben, z.B. zu deren in Anspruch genommenen Leistungen, berücksichtigen. Die Analysen dienen uns zur Steigerung der Nutzerfreundlichkeit, der Optimierung unseres Angebotes und der Betriebswirtschaftlichkeit. Die Analysen dienen alleine uns und werden nicht extern offenbart, sofern es sich nicht um anonyme Analysen mit zusammengefassten Werten handelt.

Sofern diese Analysen oder Profile personenbezogen sind, werden sie mit Kündigung der Nutzer gelöscht oder anonymisiert, sonst nach zwei Jahren ab Vertragsschluss. Im Übrigen werden die gesamtbetriebswirtschaftlichen Analysen und allgemeine Tendenzbestimmungen nach Möglichkeit anonym erstellt.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b. (im Rahmen vertraglicher-/vorvertraglicher Beziehungen), Art. 6 Abs. 1 lit. f. (andere Anfragen) DSGVO verarbeitet.. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System (“CRM System”) oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können.

Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden könnte. Im Hinblick auf US-Anbieter die unter dem Privacy-Shield zertifiziert sind, weisen wir darauf hin, dass sie sich damit verpflichten, die Datenschutzstandards der EU einzuhalten.

Ferner werden die Daten der Nutzer im Regelfall für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. So können z.B. aus dem Nutzungsverhalten und sich daraus ergebenden Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile können wiederum verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten, die mutmaßlich den Interessen der Nutzer entsprechen. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert werden. Ferner können in den Nutzungsprofilen auch Daten unabhängig der von den Nutzern verwendeten Geräte gespeichert werden (insbesondere wenn die Nutzer Mitglieder der jeweiligen Plattformen sind und bei diesen eingeloggt sind).

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effektiven Information der Nutzer und Kommunikation mit den Nutzern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Falls die Nutzer von den jeweiligen Anbietern um eine Einwilligung in die Datenverarbeitung gebeten werden (d.h. ihr Einverständnis z.B. über das Anhaken eines Kontrollkästchens oder Bestätigung einer Schaltfläche erklären) ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), verweisen wir auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter.

Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Nutzerrechten, weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, dann können Sie sich an uns wenden.

– Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) – Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/, Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.

– Google/ YouTube (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) – Datenschutzerklärung:  https://policies.google.com/privacy, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.

– Instagram (Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA) – Datenschutzerklärung/ Opt-Out: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

– Twitter (Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA) – Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy, Opt-Out: https://twitter.com/personalization, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active.

– Pinterest (Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA) – Datenschutzerklärung/ Opt-Out: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

– LinkedIn (LinkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2, Irland) – Datenschutzerklärung https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy , Opt-Out: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active.

– Xing (XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland) – Datenschutzerklärung/ Opt-Out: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung.

– Wakalet (Wakelet Limited, 76 Quay Street, Manchester, M3 4PR, United Kingdom) – Datenschutzerklärung/ Opt-Out: https://wakelet.com/privacy.html.

– Soundcloud (SoundCloud Limited, Rheinsberger Str. 76/77, 10115 Berlin, Deutschland) – Datenschutzerklärung/ Opt-Out: https://soundcloud.com/pages/privacy.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als “Web Beacons” bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die “Pixel-Tags” können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Vimeo

Wir können die Videos der Plattform “Vimeo” des Anbieters Vimeo Inc., Attention: Legal Department, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA, einbinden. Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy. WIr weisen darauf hin, dass Vimeo Google Analytics einsetzen kann und verweisen hierzu auf die Datenschutzerklärung (https://www.google.com/policies/privacy) sowie Opt-Out-Möglichkeiten für Google-Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) oder die Einstellungen von Google für die Datennutzung zu Marketingzwecken (https://adssettings.google.com/.).

Youtube

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Hosting und E-Mail-Versand

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, E-Mail-Versand, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke

Impressum

Co[13] – Gruppe für systemische Beratung GmbH

Gierkezeile 12
D 10585 Berlin

info@co13.eu
www.co13.eu

Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 6 Abs. 2 MDStV: Charlotte Götz-Pagni
Registergericht: Amtsgericht Berlin (Charlottenburg): 148158 B
USt-IdNr: DE287614852
Geschäftsführer: Lars Burmeister, Uwe Cichy, Charlotte Götz, Thomas Hagedorn, Martin Hillebrand, Michael Rochow.

Gestaltung und Umsetzung:  GfG / Gruppe für Gestaltung GmbH
Fotos: Björn Reissmann, Eberhard Roger