„Es gibt keinen Grund, ‚hart‘ mit Mitarbeitern des Unternehmens umzugehen. ‚Klarheit‘ müssen wir zeigen. Härte verletzt und erzeugt Widerstand. Klarheit öffnet Augen und ermutigt zum Handeln.“

Studium der Soziologie, Geografie und Ethnologie in Bielefeld und Berlin
Ein wichtiger Schwerpunkt der Studien war Regionalentwicklung in Drittweltländern
Später weitere Ausbildung in systemischer Organisationsberatung, Coaching und strategieumsetzender Personalentwicklung.

Schon während des Studiums hat Christian Giese Organisationen der Entwicklungshilfe beraten und später in Forschungsprojekten
der EG in Drittweltländern gearbeitet. Seit 1985 war er in verschiedenen Funktionen in einer schweizerischen Grossbank tätig, darunter Controlling, Betriebsorganisation sowie Personal- und Organisationsentwicklung. Seit 1995 ist er als selbständiger Berater, Trainer und Coach tätig. Seine Schwerpunkte sind systemische Organisationsentwicklung, Begleitung von Veränderungsprozessen in Organisationen, Coaching von Führungskräften, Teamentwicklung und Konfliktberatung.

c.giese@co13.eu