„Systemische Beratung heißt für mich, durch gesunden Menschenverstand Personen und Organisationen besser zu ihren Zielen zu bringen, gemeinsam zu lernen, nachhaltig zu wachsen und dabei gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Und das vor allem mit dem leisen Mut zum eigenen Weg.“

Studium zum Kommunikationswirt
Zusatzqualifikationen zum Coach und Trainer sowie
zum Systemischen Berater in Wien und Wiesloch.

Nach seiner Ausbildung hatte Lars Burmeister unterschiedliche Führungspositionen in der Finanz-Dienstleitungsbranche inne. Zuletzt leitete er den Gesamtbereich Personalbetreuung und -entwicklung einer großen deutschen Bank und verantwortete vor allem die Gesamtarchitektur von umfassenden Change-Management-Prozessen mit systemisch ausgerichtetem Stake-Holder-Management und Methoden-Instrumentarium.

Seine Aufgabenschwerpunkte sind die Begleitung von komplexen komplementären Veränderungsprozessen, Strategie- und Organisationsentwicklung, Großgruppeninterventionen und Topmanagement Coaching. Aufgrund der Begleitung zahlreicher Projekte kann er in diesen Segmenten auf spezielle Erfahrungen zurückgreifen. Sein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Gestaltung nachhaltiger Entwicklungsprozesse, die er mit Fingerspitzengefühl und Klarheit ressourcen- und lösungsfokussiert begleitet.

l.burmeister@co13.eu