„Als Partner von Menschen und Unternehmen fasziniert mich die Begleitung von Veränderungen: Impulse setzen – Innovationen verankern – Blockaden lösen – Energie freisetzen – wirksam werden.“

Studium der Betriebswirtschaftslehre in Mannheim, Bank-Kauffrau/Diplom-Kauffrau; Langfristausbildung in systemischer Team- und Organisationsberatung und hypno-systemischem Coaching in Wien und Heidelberg

Petra Wefels-Wissmann verfügt über langjährige Führungs- und Managementerfahrung vom Start-up bis zum Konzern, insbesondere bei Fragen des strategischen organischen und anorganischen Wachstums sowie bei der Gestaltung und Begleitung von komplexen und nachhaltigen Veränderungs- und Effizienzprozessen.

Nach dem Studium gestaltete Petra Wefels-Wissmann zunächst internationale Infrastrukturfinanzierungen in der Kreditwirtschaft mit. Anschließend übernahm sie Managementfunktionen in Linien- und Projektorganisationen in der Energiebranche, insbesondere in den Bereichen Unternehmensentwicklung, Mergers & Acquisitions sowie Beteiligungsmanagement mit PMI. Im Rahmen der Energiewende entwickelte sie neue Geschäftsfelder insbesondere im Bereich E-Mobilität und begleitete Start-ups. Ergänzend konzipierte und verantwortete sie komplexe Transformationsprojekte. Als Mentorin und Supervisorin begleitet sie Führungskräfte und Teams sowie Initiativen zu Frauen in Führung.

Seit über 10 Jahren ist Petra Wefels-Wissmann zudem branchenübergreifend als systemische Management- und Organisationsberaterin tätig und übt Mandatsfunktionen aus. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Süddeutschland und an der Nordsee.

p.wefels@co13.eu